Osama Bin Laden

Osama Bin Ladens Tod war ein kleiner Sieg gegen den Terror und Al Quaida allerdings glaube ich auch nicht, dass der Terror jetzt aufhört. Es wird möglicherweise einen Racheakt geben und einen neuen Leiter der Terrorgruppe wird garantiert gefunden. Anhänger hat Al-Quaida ja leider genug-.
Dennoch war es meiner Meinung nach richtig von Obama die sofortige Liquidierung zu befehlen. Bin Laden hat mehrere Tausend Menschenleben auf dem Gewissen allein durch den Anschlag am 11. September 2001 über den ich mich gerade Hobbymässig sehr informiere. So einen grossen Terroranschalg hat es ja vorher noch nie gegeben und ich hatte, das Glück wäre jetzt zuviel gesagt, die Möglichkeit dies live übers Fernsehen an dem Tag mit zu verfolgen. In meiner Recherche bin ich selbstverständlich auch auf Konspirationstheorien, auch Verschwörungstheorien, gestossen. Eine davon wagt einen, falls er war sein sollte, unglaublichen Schluss zu. Die besagte Theorie macht den damaligen US Präsidenten George Bush für den gesamten Anschlag sowohl auf Pentagon als auch aufs World Trade Center Verantwortlich. Der Grund dafür ist laut dieser Theorie ein von Bush benötigtes Motiv um den Irak zu invadieren und sich ganz beiläufig deren Öl unter den Nagel zu reissen. Sollte sich diese Theorie irgendwann bewahrheiten, so wäre das der grösste Betrug der Menschlichen Geschichte. Ich habe dieses Thema schon mehrmals mit Werner diskutiert. Er betrachtet derartige Verschwörungstheorien als von islamistischen Fundamentalisten verbreitete Propaganda die zur Aufgabe hat, die westliche Welt schlecht zu machen.